Gold  als Geldanlage Anlage Tipps
   
Sprache - Language - Idioma
Startseite Anlagetipps
Immobilien als Investition
Gold und Edelmetalle als Anlagetip
Aktien und Fonds als Geldanlage
Rohstoffe - Fossile Energie als Anlage
Agrarrohstoffe
NawaRos als Anlagetipp
Erneuerbare Energie
Kapitalanlage Luxusgüter
Geldanlage Devisen + Handel
Anlagetipp Gold und Edelmetalle
Kapitalanlage Gold Barren

1. Gold Anlage Möglichkeiten - Goldbarren, Goldmünzen, Goldaktien...
2. Anlagetipp Gold als Geldanlage, Edelmetalle kaufen - investieren in Gold als Wertanlage

Benutzerdefinierte Suche

1. Goldarten und Gold Anlage Möglichkeiten im Überblick

Als Erstes ist es wichtig, zu wissen, in welche Form von Gold investiert werden soll. Hierfür sollte man die gängigsten Goldsorten und Anlagemöglichkeiten kennen:

Wertanlage Gold Barren Goldbarren und Münzgold, Bullionmünzen

Dises Gold ist die beliebteste Anlageform, darum nennt man es auch Anlagegold.
Gold Barren und Goldmünzen besitzen mit den höchsten Reinheitsgrad. Die Barren bestehen in der Regel aus 999,9 Feingold und die Münzen aus meist 900er Gold (Münzgold)

Mehr Infos + Tipps über Gold und Edelmetalle, Kurse, Diagramme, Maße, Gewicht... hier >>> >>> >>> Infos+Tipps über Gold, Silber, aktuelle Kurse

Mehr Infos + Tipps über Silber, Silberbarren & Münzen, Kurse, Kennung, Größe... hier >>> >>> >>> Infos+Tipps über Silber, aktuelle Kurse in EUR, CHF, USD

Altgold verkaufen Goldschmuck - Zahngold - Altgold Zahngold

Diese Goldarten eignen sich am wenigsten als gute Geldanlage. Der Goldschmuck oder das Altgold besteht nur zu bestimmten Teilen aus Feingold, je nach dem wie hoch die Karat Zahl des Goldes ist. Zum Beispiel 8, 14 oder 18 Karat, was es dadurch weniger wertvoll macht.
Es ist für den nationalen und internationalen Goldhandel ungeeignet.
Besitzt man Altgold, wie z.B. alten Goldschmuck, ungeliebte Erinnerungsstücke die vielleicht verstauben oder den einen oder anderen Goldzahn (Zahngold), lohnt es sich aber, dies jetzt zu verkaufen, da der Goldpreis seit geraumer Zeit gut steht. Von dem Erlös kann mann dann vielleicht in einen kleinen oder größeren echten Gold Barren investieren.

> Gold Aktien

Die Unterschiede zwischen physischem Gold und einer Goldaktie sind natürlich die Besteuerung und Kosten dabei.

Es wird keine Mehrwertsteuer auf Gold bzw. Goldbarren erhoben - Gold ist steuerfrei - das Gold ist MwSt frei!

Goldaktien hingegen nicht, da eine Gold Aktie nur ein Anteilsschein an einer Goldmine, Firma oder Corporation - Gesellschaft ist. Ihnen gehört in den meisten Fällen nicht das Gold in einer Mine oder das einer Company, Sie sind, wie bei anderen Aktien, am Gewinn oder eben auch am Verlust der Gold Aktien Gesellschaft (des Unternehmens) beteiligt.
Beim Kauf von Goldaktien fallen zusätzlich u.a. Depotgebühren an, sowie Gebühren bei der Kauforder oder dem Verkauf der Goldaktien. Ebenso können Steuern beim Verkauf anfallen. Dies ist von mehreren Faktore wie z.B. Anlagezeitraum, Gewinn oder Verlust abhängig.
Eine Goldaktie als Anlagemöglichkeit ist etwas für risikobereite Menschen, da man nur in ein einzelnes Unternehmen investiert, mit dessen Handeln der Erfolg und Wert einer Aktie steht und fällt. Ebenso kann es Schwankunge zwischen der aktuellen Goldpreisentwicklung und der Wertentwicklung dieser Goldaktie geben.

Hier einige Beispiele für internationale Goldaktien:

Gold- und Minenaktien Land - Unternehmenssitz ISIN *
Barrick Gold (weltweit größtes Förderunternehmen von Gold) Kanada - Toronto CA0679011084
Newmont Mining Corporation (weltweit zweitgrößter Goldproduzent) USA - Colorado US6516391006
Eldorado Gold Corporation Kanada - Vancouver CA2849021035
Petropavlovsk plc bekannt als Peter Hambro Mining GB mit Niederlassung in Russland GB0031644546
Anglo-Gold Ashanti (weltweit drittgrößter Goldproduzent) Südafrika - Johannesburg ZAE000043485
Gold Fields Südafrika - Johannesburg ZAE000018123
* ISIN - International Securities Identification Number, 12 stellige Buchstaben- u. Zahlenkombination, welche ein an der Börse gehandeltes Wertpapier indentifiziert

> Weitere Gold Anlage Möglichkeiten in Papieren sind:

- Goldanleihen, sogenanntes ETC Gold
- an der Börse gehandelte Fonds Gold ETF
- Goldzertifikate

2. Anlagetipp Gold als Geldanlage - lohnt sich eine Investition in Gold oder Edelmetalle - ist Gold als Anlage sinnvoll?

Nach wie vor hat Gold als Wertanlage einen hohen Stellenwert und das mit gutem Recht. Seit dem die Menscheit Gold entdeckt hat, übt dieses Edelmetall eine besondere Faszination auf uns aus. Wahrscheinlich liegt es an dem goldgelben Glanz verbunden mit dem Gewicht und dessen Schönheit, weshalb es diesen Stellenwert bekommen und bis heute nicht verloren hat.
Wenn es auch immer wieder Kritiker gibt, denen Gold nicht genügend Gewinn abwirft, hat auch diese Medallie zwei Seiten. Gerade heute ist etwas Grundsoliedes wie Gold in der Krise gefragter denn je. Auch wenn der Goldpreis sich seit geraumer Zeit auf einem hohen Niveau eingependelt hat und damit die Gewinnaussichten kleiner werden, gibt es doch eine gewisse Wertgarantie für Gold, da es real existiert. So simpel es klingt, man kann es anfassen, anschauen und immer in irgend einer Form im Goldhandel als Ware benutzen, ob zum Handel oder Tausch. Es gibt keinen Totalverlust. Darum wird nach wie vor gerne und viel Gold gekauft.
Man geht davon aus, dass der Goldpreis in Zukunft noch weiter steigen wird, was eine logische Folge von schwachen Währungen und einer allgemein angeschlagenen Weltwirtschaftslage wäre, allerdings ist hierbei immer mit größeren Kursschwankungen am Markt zu rechnen.
Fazit ist, Gold als Geldanlage beruhigt, da es nicht nur den Goldwert besitzt sondern auch einen ideelen. Kursschwankungen kommen wie überall vor, sind aber in der Regel nicht bedrohlich. Da es kaum lohnenswerte Alternativen von Banken und Co. gibt, kann es sich durchaus lohnen, in Gold zu investieren.
Stellt sich grundsätzlich die Frage Gold oder Aktien als Wertanlage zu kaufen, sollte dies jeder nach den eigenen Bedürfnissen entscheiden. Vielleicht von Beiden etwas, dann wird's bestimmt nicht langweilig...

Mehr über Gold als Geldanlage, Wertentwicklung und Gold Prognosen gibt es unter www.gold-barren.eu

Kurzübersicht der aktuellen Edelmetall Kurse und Preise für je eine Unze in US Dollar


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von de.investing.com zur Verfügung gestellt

Hinweis: Alle Informationen, Angaben und Texte dieser Seiten spiegeln ganz oder teilweise persönliche Meinungen wieder und/oder können aus öffentlichen Quellen stammen und sind somit ohne Garantie und Gewähr.

Copyright: © 2012-2017 www.anlage-tipps.info

Seiteninhalt: Wertanlage Gold + Gold als Anlage + Kapitalanlage Gold + in Gold investieren + anlegen in Gold + sichere Geldanlage Gold + eine Investition in Gold + ist Gold als Anlage sinnvoll + ist Gold steuerfrei - gibt es Mehrwertsteuer auf Gold + MwSt auf Gold + Goldminenaktien + Goldart, Goldarten + Anlagetipp Gold + Anlagetipp Edelmetalle +

Gold steuerfrei

Mehrwertsteuer auf Gold?

Es wird in Deutschland keine MwSt auf Gold erhoben. Unter den Edelmetallen ist Gold steuerfrei, ob beim Kauf oder Verkauf von Gold fällt keine Steuer an.
Achtung doch nur bei physischem Gold wie Goldbarren und Feingold.

Andere Edelmetalle wie Silber oder Platin sind Mehrwertsteur pflichtig.

Platinbarren Platin Barren

Platinbarren
Platin Barren sind mehr bei Gold Sammlern und Liebhabern gefragt. Es ist nach wie vor eines der edelsten Metalle.

Infos und Daten über
Deutschlands Goldreserven und das Gold weltweit www.gold-barren.eu
hier auf unserer Partnerseite

Gold als Geldanlage Tip

Investieren in Edelmetalle als sichere Geldanlage

 
Impressum